Sommerfest Selbsthilfegruppe Schlaganfall Auerbach

Grillen bei der Selbsthilfegruppe Schlaganfall Göltschtal/Auerbach

Sommerfest Selbsthilfegruppe Schlaganfall AuerbachSchon wieder war ein Jahr vergangen und zu unserem Treffen am 13.07. 2016 stand wieder unser alljährliches „Sommerfest“ mit Grillen auf dem Programm.

Wir trafen uns in Auerbach im Hinterhof der Diakonie, das Wetter spielte fast mit, nach einen kurzen heftigen Regenschauer konnten wir mit dem Grillen starten.                                                                          Am Grill standen unsere beiden Wolfgang´s, Daniela bereitete einen ausgezeichnet schmeckenden Nudelsalat und einen gemischten Salat vor, Christine brachte die anderen zum Grillen notwendigen Sachen mit. Der Tisch war schnell mit Hilfe aller unter einen Pavillon gedeckt, so konnte uns der Regenschauer auch nichts anhaben.   

                                                                                                                    Sommerfest Selbsthilfegruppe Schlaganfall Auerbach 1Zur Freude der Stammbesatzung unserer Selbsthilfegruppe Schlaganfall Göltzschtal konnten wir an diesem Tag zwei Betroffene mit ihren Angehörigen neu begrüßen. Sie hatten von unseren Verein/ Selbsthilfegruppe erfahren und wollten uns und unsere Arbeit einmal näher kennenlernen. Dazu war die lockere Art bei einem Grillnachmittag bestes geeignet, so kamen wir schnell ins Gespräch miteinander.  

Bevor es ans Essen ging gab es jedoch noch einen kleinen offiziellen Teil.   Sommerfest Selbsthilfegruppe Schlaganfall Auerbach 2                                              Dort wurden die anstehenden Veranstaltungen angekündigt von Selbsthilfegruppe und Verein, über den neusten Newsletter gesprochen und dieser verteilt, sowie auf den auf unsere Seite gestellten Button „Bildungsspender“ hingewiesen.
Über diesen Button ist es möglich bei über 200 „Läden“ (darunter otto, Ebay, …) im Internet einzukaufen und die Firmen spenden im Hintergrund einen bestimmten Prozentsatz vom Umsatz an unseren Verein. Für den Einkäufer entsteht kein höherer Einkaufspreis!!!

Nach reichlichen Essen und Gesprächen, begaben sich die Frauen in die Küche zum Abwaschen, die Männer räumten im Hof auf und gegen 18.00 Uhr verabschiedeten wir uns voneinander.         Unseren „Neuen“ hat es sehr gut gefallen, so dass wir uns am 13.08. 2016zum Sommeraktivtag des VITAL e.V., einer Wanderung von Mühlwand zu den Käppels Teichen, wieder treffen wollen.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.